serv.it VET Vet-Check horse / clinical exam: teeth control

Formale Voraussetzungen

Gesundheitsdaten sind nicht nur dann, wenn sie aus dem humanmedizinischen Bereich stammen, als äußerst sensibel anzusehen. Die Anforderungen an die gesamte Logistik, die rund um die zentrale Gesundheitsdatenbank für Pferde aufgebaut wurde, waren und sind entsprechend hoch.

Datensicherheit und Datenschutz hatten von Beginn an höchste Priorität. Die Unterlagen, die den formalen Rahmen für die Erfassung und elektronische Übermittlung von Pferdegesundheitsdaten zum Zweck übergreifender zentraler Auswertungen schaffen, wurden dementsprechend gleich in der Intitialphase des Gemeinschaftsprojektes zusammengestellt, abgestimmt und verfügbar gemacht. Geringfügige Anpassungen, die seitdem noch vorgenommen wurden, galten in erster Linie der Verbesserung der Klarheit der Texte.

Im Einzelnen sind folgende Dokumente von Belang:

  • Regelungen zum Datenschutz
    Inhalt / Themen:Art und Umfang der erfassten und zu Auswertungszwecken übermittelten und gespeicherten Daten, Rechte und Pflichten der beteiligten Personen, Schutz vor unberechtigtem Zugriff, Auswertungen
    Bedeutung:Basisdokument für die Regelung der sicheren und verlässlichen Arbeit mit Pferdegesundheitsdaten
    Zielgruppe:Tierarzt, Pferdebesitzer / -halter, Zuchtverband, Auswertungsstelle, wissenschaftliche Partner
  • Teilnahmeerklärung des Tierarztes
    Inhalt / Themen:Angaben zum Tierarzt und zur tierärztlichen Praxis bzw. Klinik (Kontaktdaten), Anerkennung der Teilnahmebedingungen gemäß Regelungen zu Datenschutz und Datennutzung (s.o.)
    Bedeutung:Registrierungsgrundlage (d. h. einmalige Unterzeichnung und Einsendung durch den künftigen Nutzer),
    erforderlich für die Datenübermittlung in die Pferdegesundheitsdatenbank (nur durch registrierte Tierärzte), richtet individuellen geschützten Bereich in serv.it VET ein (individuelle Zugangsdaten des Tierarztes)
    Zielgruppe:Tierarzt
  • Einverständiserklärung
    Inhalt / Themen:Datenfreigabe des Datenverfügungsberechtigten (Pferdebesitzer bzw. Pferdehalter) unter Zurkenntnisnahme der Regelungen zum Datenschutz und zur Datennutzung (s.o.)
    Bedeutung:durch den Tierarzt einzuholen, Voraussetzung für die Einbeziehung der Gesundheitsdaten des einzelnen Pferdes
    Zielgruppe:Pferdebesitzer / -halter
serv.it VET Partner
www.servit.VET © 2018